HundeTherapieCentrum Meyer
 Dietmar Meyer (ehemals Hundeschule Fürth)

Hunde auf der Überholspur



Was ist "Hunde auf der Überholspur"?

Hunde auf der Überholspur ist eine Schnitzeljagd für Menschen mit ihren Hunden. Ihr bekommt einen Startpunkt und werdet dann von einem zum anderen Punkt gelotst. In jedem Gebiet bekommt ihr Aufgaben, die ihr zusammen mit euren Hunden lösen müsst. Dabei geht es nicht um Zeit, sondern um Teamgeist. Es gibt zwar Punkte, aber trotzdem ist es kein Wettbewerb.

Wir möchten aber einen erzieherischen Nutzen daraus holen und deshalb gibt es bei einigen Aufgaben den Hinweis, uns Videos zu schicken. Das wird alles von der Software gesteuert. Wenn ihr dann das letzte Ziel erreicht habt, schickt ihr alle Videos ab. Danach beginnen wir mit der Auswertung. Dabei geht es nicht um richtig oder falsch, sondern darum, dass wir euch erzieherische Tipps geben können. Bindung und Beziehung und gemeinsames Erleben steht im Vordergrund.

Eigentlich kann man sagen, dass „Hunde auf der Überholspur“ eine Onlinelehrstunde ist. Oder sogar viel mehr. Ihr seid mehrere Stunden unterwegs und solltet das je nach mentaler und körperlicher Verfassung eurer Hunde gut aufteilen. Und es ist wichtig, dass ihr jede Menge Spaß habt und vielleicht auch neue Umgebungen und Inspirationen an die Hand bekommt.

Wir werden versuchen, für jede Stadt mehrere Bounds zu erstellen, so dass es nicht langweilig wird. Die ersten Städte sind bereits online. Es folgen noch weiter Bounds mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, die dann zum Teil auch ortsunabhängig durchgeführt werden können.

Ein letzter Hinweis: Selbstverständlich fügen wir tendenziell jeder Aufgabenbeschreibung die nötigen Tipps bei, wie ihr die Aufgaben am besten lösen könnt und wie ihr euren Hunden dabei helfen könnt.

Wir freuen uns auf viele unterhaltsame Stunden mit euch und euren Hunden. 

Gebucht wird eine Teilnahme weiter unten oder im Shop: Hunde auf der Überholspur

Hunde auf der Überholspur wird geleitet und organisiert von Isi Beulcke (isi@hundeschule-fuerth.de) und Dietmar Meyer (diet.meyer@hundeschule-fuerth.de)



Wie haben andere Teilnehmer Hunde auf der Überholspur erlebt?

Kerstin Mindel
27.03.2021 18:27:10
Pauli und uns hat es super viel Spaß gemacht. Wir freuen uns schon auf weitere Bounds.
Ciao Pauli und seine Frauchen 🐕💯💚
Sonja Westermann
23.03.2021 12:52:52
Hat viel Spaß gemacht, und Hund und Frauchen/ Herrchen haben zusätzlich noch etwas gelernt. Freuen uns schon auf den nächsten Bound.
Silke Steiner
02.03.2021 14:39:37
Vielen Dank für die Abwechslung in Covid-Zeiten. Es hat Ringys und mir sehr viel Spaß gemacht. Gerne weitere Touren anbieten. Viele Grüße
Carsten Bäcker
28.02.2021 18:44:52
Wir haben den heutigen Sonntag damit verbracht.
Die Locations (als "Zugezogene" war für uns durchaus auch Neues dabei) waren alle gut erreichbar und trotz Kaiserwetter gab es keine Probleme mit der Parkplatzsuche. Die Aufgaben - mit und ohne Hund - waren gut zu bewältigen. Letztere hängen natürlich stark vom jeweiligen Vierbeiner ab. ;-)
Insgesamt war das eine schöne Sonntagsbeschäftigung. Wenn es in der Gegend einen weiteren Bound gibt wären wir wieder dabei.
Dietmar Meyer
22.02.2021 12:55:32
Hallo, wir haben das Gästebuch dafür eingerichtet, dass hier Teilnehmer/innen von Hunde auf der Überholspur ihre Erfarhunngen und natürlich auch Kritikpunkte hier eintragen können.
Viel Spaß wünscht das Team von Hunde auf der Überholspur

Folgende Bounds sind zur Zeit verfügbar: 

 Bitte auf den jeweiligen Button klicken, um in den Shop zu gelangen

Erster Bound um Fürth herum


1. Bound in und um Greven


Stadtbound Fürth


1. Hamburg Bound Eilbekkanal


Spezial Bound für Profis


Coming soon: Stadtbound Hamburg





Was ist wichtig und was benötigt ihr für die Überholspur?

  1. Ihr benötigt euer voll aufgeladenes Handy mit Möglichkeit zur Standortbestimmung, festes Schuhwerk, euren Hund, bei Bedarf ein paar     Leckerlis und eine weitere Person, die euch bei Filmaufnahmen unterstützen kann.
  2. Die Schnitzeljagd ist auf mehrere Gebiete verteilt. In jedem Gebiet sind mehrere Aufgaben zu lösen. Die Strecke zwischen den einzelnen Gebieten sollte mit dem Auto zurückgelegt werden.
  3. Es erwarten euch unterschiedliche Herausforderungen. Zeigt uns, dass ihr ein gutes Team seid, indem ihr gemeinsam Quizfragen löst, Erziehungsaufgaben besteht und bei abenteuerlichen Aufgaben Geschick und Kreativität beweist. Bei den Aufgaben seht ihr auch Tipps, wie ihr eurem Hund am besten helfen könnt.
  4. Wenn ihr fertig seid und alles abgeschickt habt, bekommt ihr in den darauffolgenden Tagen eine Auswertung von uns. Es gilt dabei, Punkte zu sammeln. Aber wir werden auch abschließend Tipps geben, in welchen Situationen alles gut war und wo man Dinge verbessern kann. Das bezieht sich auf Erziehung, sozialer Sicherheit und Teamgeist. Das Ganze ist also kein Wettbewerb.
  5. Ihr solltet mindestens zu zweit laufen, da in manchen Situationen einer filmen und teilweise navigieren muss.